LogObject Facts & Figures

LogObject ist Marktführer in der logistikbasierten, prozessorientierten Einsatzplanung (Workforce Management) für Service-Mitarbeiter, durch effizienzoptimierte End-to-end Lösungen. LogObject's Workforce Management Lösung mLogistics® wird von einer zunehmenden Anzahl von Telekom-Anbietern eingesetzt, inklusive der vier führenden Schweizer Anbieter, und einer wachsenden Zahl von Pan-Europäischen Unternehmen im Service-Sektor und in White-Goods Branchen.

LogObject Lösungen ermöglichen langfristige Wettbewerbsvorteile durch eine prozessorientierte Industrialisierung der Serviceanforderungen. Wir erzielen einen 100% Servicelevel in der Serviceorganisation durch Optimierung der Servicebereitschaft und Qualität. Die Maximierung der Kundenerfahrung durch Serviceleistung und Effizienz wird zunehmend zum entscheidenden Unternehmensfaktor.

mLogistics® ist die führende End-to-End Service-Management Lösung und wird von allen Schweizer Telecom Providern und führenden internationalen Unternehmen erfolgreich eingesetzt.

LogObject ist eine private Aktiengesellschaft und wurde 1998 von Roberto Rossi gegründet. Über 50 Vollzeitmitarbeiter, davon 90% mit akademischem Background, sind in LogObject's Headquarter in Zürich/ Schweiz und im zusätzlichen Entwicklungscenter in Pisa/ Italien tätig.

LogObject's Technologie ist mit verschiedenen Auszeichnungen prämiert, wie dem Swiss Logistics and Technology Award und dem European Logistics Award.